House Reef - Freedom Divers

Unser wunderschönes Haus Riff kann über den Strand des Toubia Hotel erreicht werden. Gehen Sie etwa 30-50 Meter in das Wasser, um eine Tiefe von 2 Meter zu erreichen. Über das Seegras bis in einer Tiefe von 7 Meter zu tauchen. An diesem schönen Korallenriff können Sie verschiedene Arten von Korallenfischen, Muränen, Krokodilfische und sogar Garnelen entdecken. Verschiedene kleiner Fischarten wie der gelben Buchs Fisch, Sepias , Pyramidenfische , Geisterpfeifenfisch auf dem Weg zum Haus Riff

Tagestour mit Boot

Wir bieten Euch unvergessliche Taucherlebnisse. Alle bekannten Tauchplätze von Safaga sowie Top-Tauch-Highlights wie Salem-Express, Panorama-Riff und Abu Kafan sind in unmittelbarer Nähe. Bootstouren starten direkt vorm Hotel an unserem Strand. Also keine Ausrüstung schleppen und kein frühes Aufstehen um die Boote zu erreichen. Taucher, die gerne Unterwasserbilder machen, kommen bei jedem Tauchgang auf ihre Kosten.

Nacht Tauchen von Boot

Nachttauchgänge zeigen uns völlig anderes Marine Leben.
Sie können den Nachttauchgang in unserem Haus Riff genießen oder wir können mit unserem Boot rausfahren. Safaga -Korallenriffe und das Meeresleben bei Nacht zu entdecken.
Bei Nacht kann man verschiedene Arten entdecken wie der Feder Stern, Feuerfische und Seeigel. Auch Garnelen und Krabben kommen nachts in verschiedenen Arten vor. Das Highlight beim Nachttauchen ist der berühmte spanische Tänzer.
Auf Anfrage können wir Nachttauchgänge mit dem Boot organisieren. Wir benötigen mindestens 6 Personen

Salem - Express -Trip

Der Salem Express ist das bekannteste Wrack im Roten Meer es war ein Passagierschiff, das am 14.12.1991 mit 1200 Passagieren versank. Salem Express war eine Auto- und Passagierfähre, die zwischen den Häfen von Safaga (in Ägypten) und Jeddah (Saudi-Arabien) verkehrte. Das Schiff wurde 1964 auf den Werften von La Seyne-sur-Mer in Frankreich gebaut und 1966 unter dem Namen Fred Scamaroni gestartet. Nachdem sie mehrere Eigner und Namen durchlaufen hatte, sank sie nach einer Kollision mit den Hamdala-Riffen an der ägyptischen Küste im 14. Dezember 1991. Das Schiff nahm sehr schnell Wasser auf und sank
Länge: 120 m
Breite: 20 m
Tiefe : 9bis 30 m

BOOKING REQUEST